inotech

Perfektion in Genauigkeit

Großgaszähler-Prüfanlagen (Hochdruck Prüfbedingungen)

Die inotech Hochdruck-Prüfanlagen für Gaszähler sind komplett kundenspezifisch designte Systeme. Hierbei ist grundsätzlich zwischen Bypass- und Closed-Loop-Prüfanlagen zu unterscheiden. Der Volumendurchfluss sowie der max. Prüfdruck sind Basisdaten für die Auslegung. Ein weiteres wichtiges Kriterium für die Umsetzung solch einer Anlage ist das eingesetzte Medium. Hier können wir aus der Umsetzung bisheriger Projekte auf die Erfahrung mit Erdgas, Luft und diversen inerten Gasen zurückgreifen. Auch eher spezielle Sonderwünsche wie z.B. hohe Mediums-Temperaturen können wir realisieren.

Die flexibelste Bauform für eine Hochdruck-Prüfanlage für  Gaszähler ist die Anlage, die als „Closed-Loop“ aufgebaut ist. Hierbei wird ein geschlossener Ring auf den Prüfdruck gebracht und mit einem Gebläse-System das Fluid im Kreis bewegt. In dem Kreis befinden sich Referenzzähler und Prüfling, die unter Berücksichtigung/Korrektur der Hilfsmessgrößen Druck, Temperatur und Gaszusammensetzung miteinander verglichen werden.

Mit diesem Anlagentyp kann zu jeden Zeitpunkt, unabhängig von Durchfluss- und Drucksituationen einer Pipeline jeder Messpunkt im Auslegungsbereich der Anlage gefahren werden.

Inotech kann Sie von der Konzeption bis zur Zulassung der Anlage begleiten. In der Konzeptphase unterstützen wir Sie mit entsprechenden Engineering-Leistungen um die richtigen Grundsatzentscheidungen zu treffen. In der Umsetzungsphase können wir Ihr kompetenter Turn-Key Lieferant sein, der die Anlage incl. der Zulassung liefert.