Skip to main content

Wasserzählerprüfstände mit maximaler Genauigkeit

Unsere Wasserzählerprüfstände bewähren sich seit vielen Jahren bei der Kalibrierung aller marktgängigen Wohnungswasserzähler, Hauswasserzähler und Großwasserzähler. In kürzester Zeit erhalten Sie Messergebnisse mit höchster Genauigkeit.

Im Standard nutzen unsere Wasserzählerprüfstände als Prüfmedium Kaltwasser oder Warmwasser. Alle unsere Wasserzählerprüfstände bieten Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Bei regelmäßiger Wartung, Kalibrierung und Modernisierung haben die Wasserzählerprüfstände eine nahezu unbegrenzte Lebensdauer. Sie entsprechen den internationalen Normen für die Kalibrierung von Wasserzählern (zum Beispiel OIML, MID und PTB), auf Wunsch lassen wir sie vor der Auslieferung durch anerkannte Labore zertifizieren.

Je nach Ihren Anforderungen fertigen wir die Wasserzählerprüfanlagen als Kreislauf- oder Durchlaufprüfstand, alle sind individuell auf die benötigte Prüfkapazität und die Anzahl der Prüfplätze anpassbar. Bei den zur Kalibrierung eingesetzten Normalen setzen wir nach Absprache mit Ihnen Waagen, Behälter, Magnetisch-induktive Durchflussmesser oder Kolben ein.

Die Prüfanlagensteuerung erfolgt über eine SPS, für die Visualisierung und Parametrierung der Prüfdaten bzw. Zählerdaten nutzen wir die inotech Meter Calibration Software im PC. Durch die Verwirklichung dieses Konzepts entstehen für Sie bei einem unabhängigen Wechsel des PCs (Betriebssystem: MS-Windows) keine zusätzlichen Kosten für die Steuerungsanpassung.

Die Prüfanlagen sind mit hochgenauen Sensoren für die Erfassung der Mess- und Prozessgrößen bestückt. Die Daten werden von der zertifizierten inotech Meter Calibration Software für jeden Messpunkt verarbeitet, angezeigt und gespeichert.